Auf besonderen Wunsch bieten wir Ihnen das Secreto.

 

Am besten schmeckt das Secreto natur gebraten, lediglich verziert mit ein paar groben Meersalz-Kristallen und begleitet von einem Baguette oder grünen Salat.

 

Ob gegrillt oder kurz gebraten, egal, so ein Secreto ist dank der

geschmacksfördernden Fettäderchen ein butterig-nussig schmelzender

Hochgenuss, saftig und kein bisschen trocken. Saugut.

 

 

 

 

Suvitgaren oder gegrillt. Saugut. Der Schweine Bauch erfährt seine Renaissance